Pierre Quoniam

Die verdrängte Debatte

Title: Die verdrängte Debatte
Author: Bénédicte Savoy
Media Outlet: Süddeutsche Zeitung
Publish Date: March 3, 2019

“Schon vor vierzig Jahren diskutierte Europa über die Restitution kolonialer Sammlungsbestände. Seitdem hat sich in der Debatte zu wenig getan.

(…) Wir entdeckten auch in Paris und Berlin ganze Aktenkonvolute in Verwaltungs- und Pressearchiven, aus denen hervorgeht, dass die Debatte um kolonialzeitliche Sammlungen in europäischen Museen schon einmal ausführlich stattgefunden hat, vier Jahre lang, zwischen 1978 und 1982, als wir Schulkinder waren.

(…) Es ist für Historiker kein Leichtes, die Geschichte nicht eingelöster Möglichkeiten, des Erstickens und Verdrängens historischer Optionen zu schreiben. Schriftliche Quellen fehlen oft. Lobby- und Verhinderungsarbeit vollziehen sich meist außerhalb schriftlicher Koordinatensysteme. Was waren die Strukturen, Kräfte und Hierarchien der frühen Achtziger, die überall in Europa dafür sorgten, dass das Projekt einer geordneten und fairen Rückgabe von Kulturgütern an die (wie man damals sagte) "Dritte Welt", wie sie von verschiedenen Regierungen ernsthaft erwogen wurde, nicht weiter verfolgt werden konnte?”